Leben verschwendet? Was du jetzt tun solltest

Es ist wie ein Schlag in die Magengrube, wenn du eines Tages aufwachst und das Gefühl hast, du hättest dein Leben verschwendet. Du blickst zurück und kannst nicht fassen, wie du in den letzten Jahren gelebt, wie du gehandelt und entschieden hast. Unsere Lebenszeit ist begrenzt und das Letzte, was wir da brauchen, ist die Erkenntnis, dass wir nicht so gelebt haben, wie wir rückblickend eigentlich hätten leben wollen. Wie also gehst du mit diesen Gedanken um? Was sollst du tun? Wie geht es weiter?

Auf jeden Fall solltest du erstmal durchatmen. Mach dir bewusst, dass du nicht in die Vergangenheit zurückreisen kannst. Ich weiß, du würdest gern. Aber: Es. Geht. Nicht.

That’s life!

Aber den Kopf in den Sand stecken solltest du auch nicht, denn es gibt eine Lösung!

Der Grundstein für dein neues Leben ist gelegt. Du hast erkannt, dass dein jetziges Leben nicht mehr das ist, was dir entspricht. Du möchtest, dass etwas anders wird.

Das finde ich wundervoll!

Endlich hörst du das Klopfen deiner inneren Stimme. Endlich wirst du einen Weg beschreiten, der dein Licht entzündet und die Welt so heller macht.

Was also wirst du tun? Wo zieht es dich hin? Wer bist du?

Eine aufregende Reise wartet auf dich.

Freiheit. Selbstbestimmung. Abenteuer.

Leben.

Bist du bereit dafür?


Darf ich dich jeden Sonntag daran erinnern, wie viel Liebe und Freude in dir steckt?
Hier kannst du dich kostenlos anmelden:

Mit deiner Bestätigung übermittelst du mir deine Daten. Weitere Infos zum Datenschutz bekommst du hier. Durch die Anmeldung erhältst du meinen Newsletter, in dem ich dir neben Neuigkeiten auch (kostenpflichtige) Angebote zusende.
Vielen Dank für dein Vertrauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.